Wasserwerk oder Automat

WasserwerkDie Frage ist ein Hauswasserwerk oder ein Hauswasserautomat effizienter, stellen sich die meisten Häuslebauern. Die unterschiedliche Technik und die verschiedenen Anwendungsbereiche der beiden optisch anders aussehenden Geräte sind groß. Ein Hauswasserwerk wird an einen Druckbehälter angeschlossen. Der kompakte und leichtgewichtigere Hauswasserautomat hingegen arbeitet unabhängig ohne Kessel. Mehr Infos hier auf dieser Seite:

Die Technik

Ein Hauswasserwerk funktioniert mit einem Druckkessel und pumpt das Wasser in diesen, der über zwei Kammern verfügt. Die mit einer Gummimembran getrennten Kammern enthalten Druckluft und Wasser. Die Membrane dehnt sich mit dem Wasser aus. Der Druck wird bei Wasserentnahme verringert. Der Druck wird mittels Druckschalter gemessen und die Pumpe schaltet sich bei einem bestimmten Druckwert automatisch ein. Mehr Infos hier auf dieser Seite:

Vorteile

  • Geringerer Verschleiß, da die Pumpe weniger arbeitet
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Umweltfreundlich
  • Sehr leise

Anwendungsgebiete

  • Nutzwasser aus dem Brunnen
  • Bewässerung der Waschmaschine oder der Toilette
  • Entnahme kleiner Mengen möglich

Die Technik

Moderne TechnikDer Hauswasserautomat arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie eine Gartenpumpe. Das Gerät schaltet sich allerdings im Gegensatz zur Gartenpumpe, die manuell betätigt wird, völlig automatisch ein, sobald Wasser entnommen wird. Mit Hilfe mehrerer Schaufelräder wird der Druck erzeugt, der im Vergleich zu einem Hauswasserwerk immer sehr konstant ist und auch sofort anliegt. Mehr Infos hier auf dieser Seite:

Vorteile

  • Immer ein konstanter Druck
  • Rasch anliegender Druck
  • Niemals Schwankungen im System
  • Ebenfalls als Tauchpumpe erhältlich
  • Wartungsärmer als ein Hauswasserwerk

Anwendungsmöglichkeiten

  • Gartenbewässerung aus dem Brunnen oder der Zisterne
  • Wenn ein konstanter Druck benötigt wird
  • Bei Verwendung einer Tauchpumpe

Wann eignet sich was?

Das Hauswasserwerk eignet sich perfekt dazu, um einen gewissen Druck in der Wasserleitung zu erreichen und um ausreichend Wasser sicherzustellen. Beim Hauswasserwerk schaltet sich bei einer kurzen Wasserentnahme die Pumpe nicht ein. Vor allem moderne Waschmaschinen und Spülmaschinen haben einen geringen Wasserverbrauch, da die Wassermenge während des Programms dosiert zugeleitet wird. Der Hauswasserautomat hingegen erreicht sofort nach dem Öffnen des Wassers einen konstanten Druck und eignet sich perfekt zur Gartenbewässerung aus dem Brunnen.

Fazit

Grundsätzlich gilt, dass ein Hauswasserwerk die bessere Wahl ist, wenn nur wenig Wasser zur Verfügung steht. Wird hingegen ein konstanter Druck gebraucht, sind Hauswasserautomaten deutlich besser geeignet. Abhängig vom Verwendungszweck ist das eine oder andere Gerät empfehlenswerter. Wird der heimische Garten zum Beispiel aus dem Brunnen oder aus der Regenwasserzisterne bewässert, ist ein qualitativ hochwertiger Hauswasserautomat empfehlenswert. Ausschließlich dann ist ein kontinuierlicher Wasserdruck garantiert. Oftmals sollen auch die Waschmaschine und die Toilettenspülung aus einem Brunnen mit Wasser versorgt ...

more ...

Hochwertige Kunst zu kleinen preisen

Pinsel in Kunst AtelierGutscheincodes, egal ob für Kunst oder andere Bereiche werden immer beliebter, da Sie beim Kauf von Produkten mit den praktischen Gutscheincodes jede Menge einsparen können. Das Prinzip hinter den verschiedenen Gutscheinanbietern ist denkbar einfach: Sie suchen Sich einfach Ihren individuellen Rabattcode aus und nutzen diesen in einem der vielen Online-Shops, die etwaige Gutscheine akzeptieren. Im Umkehrschluss sparen Sie dann beim Shopping im Netz bares Geld, da die entsprechenden Gutscheine den jeweiligen Kaufpreis um erstaunliche Beträge mindern. Man glaubt oftmals nicht, wie lukrativ ein solcher Gutscheincode unter Umständen sein kann – 10, 20 oder teilweise sogar 30 Prozent und mehr sind dabei keine Seltenheit. Besonders beliebt sind die Gutscheine für Konsumartikel wie z.B. Kleidung oder Wohnaccessoires sowie auch für Flüge und Gartenartikel. Eine weitere, tolle Möglichkeit sich die nützlichen Rabatte auch anderweitig zunutze zu machen, sind jedoch die Gutscheine für Kunstartikel wie z.B. Gemälde oder Skulpturen sowie auch andere, kunstvolle Objekte, die Sie dank der lohnenden Gutscheincodes ebenfalls wesentlich günstiger kaufen können. Das hat im Bereich Kunst vor allem den Vorteil, dass es sich bei Kunstartikeln in der Regel nicht um Konsumartikel handelt, die einem teilweise sehr großen Wertverlust unterliegen – im Gegenteil: Kunst kann über den Verlauf der Jahre im Wert beträchtlich steigen. Grund genug, sich daher einmal mit der Thematik Gutscheincodes für Kunst zu beschäftigen, haben wir uns gedacht und möchten Ihnen daher innerhalb eines kurzen Artikels die verschiedenen Möglichkeiten hinsichtlich der Gutscheine für Kunstartikel und wie diese überhaupt einzusetzen sind, näherbringen.

Kunstgutscheine für Kunst, Kultur und den Schöngeist

Kunstgutscheine für viele Kunst-Online-Shops können Sie auf vielen Gutscheinportalen finden. Der große Clou an der ganzen Sache: die etwaigen Gutscheincodes erhalten Sie völlig kostenlos, ohne dabei persönliche Daten preisgeben zu müssen. Einfach nach dem entsprechenden Gutscheincode innerhalb eines solchen Gutscheinportals Ausschau halten und direkt im jeweiligen Online-Shop einsetzen. Für die Suche innerhalb eines Gutscheinportals für z.B. Kunstgutscheine können Sie praktischerweise die Filterfunktion nutzen. Das heißt Sie geben einfach die Gutscheine in die Suchleiste ein, die Sie auch wirklich interessieren und lassen das System innerhalb kurzer Augenblicke eine Vielzahl unverbindlicher Gutscheinangebote ausfindig machen. Aus diesen Ergebnissen können Sie Sich nun das individuelle Gutscheinangebot für einen Gutschein Ihrer Wahl aussuchen. Notieren Sie Sich im nächsten Schritt den jeweiligen Gutscheincode und wählen Sie Sich dann im Online-Shop für Kunstartikel die Angebote des betreffenden Gutscheinanbieters aus. Setzen Sie den Bestellvorgang dabei bis zur regulären Rechnungsübersicht fort. Nun erscheint ein Feld, in welches Sie ...

more ...